Mehr als nur ein Job: Gestalte gemeinsam mit uns eine glückliche Zukunft für dich und unsere Patienten

Das Team, mit dem du deinen beruflichen Wunsch-Weg gehen kannst.

ohne Anschreiben und Lebenslauf

Das TEAM wird bei uns in der Praxis ganz großgeschrieben. Wir sind immer mit viel Spaß, guter Laune und vollem Engagement dabei, was sehr von unseren Patienten anerkannt wird.

Andrea Meyr, ZFA an der Anmeldung und im Personalmanagement

Das Besondere an der Arbeit in unserer Praxis

Die Arbeitszeit nimmt einen großen Teil unseres Lebens ein. Sie bestimmt unser Glück. Wir gestalten sie deshalb so, dass sie uns emotional erfüllt.

1

Wertschätzendes Verhalten von ALLEN

Wenn etwas die komplette Arbeitsathmosphäre positiv beeinflussen kann, dann ist das authentische Wertschätzung.

Es ist bei Weitem kein Geheimnis, dass wir alle das Bedürfnis haben, respektiert und anerkannt zu werden. Schließlich möchten wir für den Beitrag, den wir für andere leisten und für das, was uns als Person ausmacht, gesehen und wertgeschätzt werden.


Klingt selbstverständlich, nicht wahr? Die traurige Realität ist aber, dass täglich viele motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihren Arbeitgeber verlassen, weil ihnen weder durch große noch durch kleine Gesten gezeigt wird, dass sie hier hingehören.


Wir wollen genau das Gegenteil in unserer Praxis erreichen. Deshalb nehmen wir das Thema Wertschätzung sehr ernst und stellen es in den Vordergrund unserer Praxiskultur. Konkret bedeutet das für uns, dass wir gute Leistungen erbringen, uns aber auch gegenseitig unterstützen und als Menschen füreinander da sind.

2

Eine Praxisphilosophie, hinter der du stehen kannst

Heutzutage läuft so vieles in unserem Alltag hektisch ab. Umso wichtiger ist es, uns genug Zeit für unsere Patienten zu nehmen.

So wie wir in unserem Team untereinander auf wertschätzenden Umgang einen großen Wert legen, so sehr ist uns auch die Wertschätzung für unsere Patienten wichtig.


Wir sorgen jeden Tag dafür, dass man nicht das Gefühl hat, als 08/15-Patient bei einer Massenabfertigung zu sein, sondern bei einer persönlichen Behandlung.


Wir sehen nicht nur die Akte und Röntgenbilder, sondern auch den Menschen auf dem Behandlungsstuhl und seine individuellen Bedürfnisse.

3

Die Chance, deine beruflichen Wünsche zu erfüllen

Auf der Stelle zu treten oder unterfordert zu sein, macht auf Dauer unglücklich. Dagegen hilft nur eins - Weiterentwicklung.

Hast du das schon erlebt? Du sprichst deinen Chef auf Aufstiegsmöglichkeiten an und er wirft dir einen irritierten Blick zu. Vielleicht fängt er sogar an, nur vertröstend um den heißen Brei herumzureden?


Die Angst, beruflich nicht weiter voranzukommen, haben viele Menschen. Das können wir auch vollkommen verstehen.


Dr. Sigrid Weber und Dr. Ralph Heel gehen in dieser Sache anders vor.
Sie glauben an uns und investieren in unsere Zukunft. Ihnen ist es ein Herzensanliegen, uns bei notwendigen Fortbildungen zu unterstützen, denn sie wissen: Es geht bei allem, was wir tun, um gemeinsames Wachsen und gemeinsame Gestaltung der Zukunft der Zahnmedizin.

4

Gegenseitiges Vertrauen

Vertrauen ist in jeder Art von Beziehung so unverzichtbar wie Kerzen auf einer Geburtstagstorte. 

Warum haben so viele Menschen Angst vor Montag? Menschen, die grundsätzlich Freude an ihrem Beruf haben und nicht nur “Dienst nach Vorschrift” machen? Menschen, die eigentlich loyal, engagiert und motiviert sind?


Weil ihnen auf der Arbeit etwas fehlt: Psychologische Sicherheit.


Diese ist nur dann gegeben, wenn du den Raum bekommst, dich mit deiner Meinung einzubringen - wenn deine Fehler nicht gegen dich verwendet, sondern als Chance zum Lernen gesehen werden - wenn du Unangenehmes offen ansprechen kannst, ohne negative Konsequenzen befürchten zu müssen.


Eigentlich ist das so vielseitig und komplex, dass diese Seite dafür auf keinen Fall ausreichen würde. Wenn du aber selbst erfahren möchtest, was wir genau meinen, dann bewirb dich jetzt.

Was einige Kolleginnen über ihre Arbeit bei uns sagen

Hier findest du authentische Geschichten mit authentischen Gesichtern.

Das TEAM wird bei uns in der Praxis ganz großgeschrieben. Wir sind immer mit viel Spaß, guter Laune und vollem Engagement dabei, was sehr von unseren Patienten anerkannt wird. Unsere Chefs sind einfach super – dass Wohl jedes Einzelnen bei uns ist Ihnen sehr wichtig. Deswegen finden regelmäßig großartige Teamevents (ausgefallene Betriebsausflüge (z.B. ein Wochenende in Prag, erklimmen der Zugspitze…), Hüttenwochenenden, Weihnachtsfeiern etc.) statt und wir bekommen viele Benefits gesponsert (wöchentliche Obstkiste, jeden Montag ein Sportkurs, eBikes für Jeden uvm.) Zudem werden wir je nach Interessen und Stärken alle unterschiedlich fortgebildet und sind somit immer auf dem neuesten Stand, so wie Hr. Dr. Heel und Fr. Dr. Weber selbst auch. Unsere Chefs stehen uns immer mit Rat und Tat zur Seite, sind sehr geduldig und haben immer ein offenes Ohr für jeden von uns. Die Möglichkeit eigenständig zu arbeiten und das Vertrauen der Chefs schätze ich sehr. Ich bin jetzt seit 15 Jahren in dieser Praxis (habe hier auch meine Ausbildung gemacht) und fühle mit seit dem 1. Tag sehr wohl und jederzeit gut unterstützt. Ich bin froh, Teil dieser großartigen Praxis sein zu dürfen.

Andrea Meyr,
ZFA an der Anmeldung und im Personalmanagement

Seit 20 Jahren arbeite ich in der Zahnarztpraxis von Dr. Heel & Dr. Weber und freue mich täglich darauf als Dentalhygienikerin meinen Patienten mit Rat und Tat in Sachen Zahnpflege zur Seite zu stehen. Unser Patientenklientel ist bunt gemischt und schätzt den freundlichen und humorvollen Umgang der Mitarbeiter untereinander sehr. Um weiter über den Tellerrand zusehen, mache ich aktuell noch eine Weiterbildung zur Ernährungsberaterin. Unsere Chefs unterstützen uns bei Fortbildungen und kommen uns mit Fehltagen diesbezüglich sehr entgegen. Sie sind stets bemüht mit der Zeit zugehen und die Zahnmedizin aus verschiedenen Blickwinkeln zusehen und bilden sich dahin gehend auch regelmäßig selbst weiter. Auch unsere Gesundheit liegt Ihnen am Herzen, so gibt es jede Woche eine Obstkiste für uns und neuerdings schwingen wir Montag abends zusammen die Hüften beim Zumba. An unsere jährlichen Betriebsausflüge wie etwa der Besuch auf dem Oktoberfest, das Wochenende in Prag oder auch die gemeinsame Floßfahrt auf der Isar erinnere ich mich gerne zurück!
Eigenständiges Arbeiten und das Vertrauen der Chefs schätze ich sehr, genauso den Austausch mit Ihnen und dass Sie immer ein offenes Ohr für mich haben, auch wenn es mal Probleme gibt. Das freundschaftliche Miteinander meiner Kolleginnen motiviert mich jeden Tag, mein bestmögliches zu geben. Ich bin froh, Teil dieses Teams zu sein und freu mich auf die Zukunft!  

Tanja Kotter, Dentalhygienikerin 

Für mich ist die Praxis schon wie mein zweites Zuhause!
Startschuss war der September 1995, der Beginn meiner Ausbildung zur ZMA. Seitdem sind nun schon mehr als 27 Jahre vergangen und ich bin sehr stolz ein Teil von diesem tollen Team zu sein! Der Beruf „zahnmedizinische Fachangestellte“ ist für mich nicht nur igendein Beruf, nein, mir macht es Spaß und es ist Leidenschaft geworden. In unserer Praxis gefällt mir, dass ich sehr abwechslungsreich arbeiten kann, in der Assistenz, Prophylaxe oder an der Anmeldung. Der Umgang mit Patienten, eigenständiges Arbeiten sowie absolutes Vertrauen ist etwas, was ich in unserer Praxis sehr wertschätze! Unsere Chefs ermöglichen uns sämtliche Weiterentwicklung in alle Richtungen. Was mir auch besonders Spaß macht, sind die Betriebsausflüge, die immer mit guter Laune und ausgefallenen Aktivitäten verbunden sind, ob das die Ebike-Tour in Oberstdorf oder der Ausflug auf die Zugspitze war und vieles mehr. Ein fester Bestandteil unseres Praxislebens ist unsere jährliche Weihnachtsfeier, die immer sehr lustig und bis spät in die Nacht geht.

Daniela Erhard, ZFA in der Assistenz und fortgebildete Prophylaxemitarbeiterin 

Unsere offene Stellen

Bewirb dich ruhig für die Stelle, in der du dich beruflich verwirklichen möchtest. Verlieren kannst du nichts. Gewinnen aber schon.

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r mit Kenntnissen in der prothetischen Assistenz in Vollzeit

Deine abwechslungsreichen Aufgaben

  • Du bekommst eine individuelle Einarbeitung und Förderung, damit du dich von Anfang an wohl bei uns fühlst
  • Möglichkeit der Assistenz in allen Fachbereichen der modernen Zahnheilkunde inklusive Chirurgie und Implantologie
  • Aufbereiten und Sterilisieren von Instrumenten und Behandlungsvorbereitung
  • Anfertigung von digitalen Röntgenaufnahmen

Deine Möglichkeiten bei uns

  • Arbeit in allen Fachbereichen der modernen Zahnheilkunde mit der Möglichkeit auf Spezialisierung in allen Behandlungsschwerpunkten
  • Arbeit mit modernen und leicht zu bedienenden EDV-Systemen und top organisierte Arbeitsabläufe spart Zeit und ermöglicht dir einen entspannten und stressfreien Umgang mit Patienten
  • Hundertprozentige Förderung zusätzlicher Fortbildungen zur Erhöhung Ihrer Qualifikation, damit du deinen eigenen Ansprüchen und denen unserer Patienten gerecht werden kannst
  • Aktives Mitgestalten der Praxisorganisation - Deine Ideen sind uns wichtig!

Das wünschen wir uns von dir

  • Abgeschlossene Ausbildung als ZFA
  • Idealerweise mit Kenntnissen in der Provisorienherstellung, optional auch mit Prophylaxebasiskurs
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Lust Verantwortung zu übernehmen
  • Interesse daran, dich weiterzuentwickeln und Neues zu lernen 

Falls du dich aktuell noch in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befindest, sichern wir dir natürlich höchste Vertraulichkeit deiner Bewerbung zu! Wir lernen dich auch gerne nach Feierabend kennen!

ohne Anschreiben und Lebenslauf

Dr. Heel und Dr. Weber // Unsere Mission

Unsere Mission ist es, zusammen mit unserem starken Team so vielen Menschen wie möglich ein gesundes und schönes Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wir sind stolz auf das tolle Arbeitsumfeld, das uns jeden Morgen aufs Neue erwartet.


Aber: Das ist kein Zufall. Unsere Arbeitskultur ist unserem Team zu verdanken, in dem alle mit Fokus und Leidenschaft an ihre Aufgaben herantreten, sich gegenseitig den Rücken freihalten und gemeinsam Herausforderungen meistern.


Ob wir mit Motivation arbeiten? Ein klares Ja! Denn Motivation ist, Dinge zu tun, die uns wichtig sind, zusammen mit Menschen, die uns wichtig sind.


Wenn auch du Lust auf eine Zahnmedizin mit viel Herz, Professionalität und Vertrauen hast, dann komme in unser Team.

ohne Anschreiben und Lebenslauf
Häufig gestellte Fragen
Ab wann kann ich starten

Ab sofort bist du herzlich Willkommen!

Bekomme ich eine Einarbeitung

Definitiv, JA! Wir legen sehr viel Wert darauf, dass du dich von Anfang an wohl bei uns fühlen kannst. Deshalb erhältst du eine individuelle Einarbeitung mit festem Ansprechpartner und fortlaufender Unterstützung, um dein volles Potential zu entfalten.

 
Wie sehen meine Arbeitszeiten aus

Eine optimale Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit ist uns allen sehr wichtig, weshalb wir flexibel bei der Arbeitszeit- und Urlaubsgestaltung sind.

In der Regel erhälst du bei uns zwei halbe Tage Freizeit in der Woche. Über individuelle Arbeitszeitmodelle in deinem Fall können wir gern persönlich sprechen. Bewirb dich einfach.

Gibt es gemeinsame Teamevents

Auf jeden Fall! Wir veranstalten jedes Jahr mehrere Teamevents (Bsp.: Praxisausflug, Weihnachtsfeier etc.) Für neue Ideen sind wir immer offen. Wir treffen uns auch gern zu privaten Anlässen, um uns als Team besser kennenzulernen und weiter zusammenzuwachsen.

 
Praxisadresse
Gemeinschaftspraxis
Dr. med. dent. Ralph Heel
Dr. med. dent. Sigrid Weber
Beethovenstraße 2
86405 Meitingen-Herbertshofen
Deine Ansprechpartnerinnen
Kathrin Otto und Andrea Meyr
08271/428950
ohne Anschreiben und Lebenslauf

© 2022 Gemeinschaftspraxis
Dr. med. dent. Ralph Heel
Dr. med. dent. Sigrid Weber

Beethovenstraße 2
86405 Meitingen-Herbertshofen

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.